Bernds Wein des Monats September 2017

Sauvignon Blanc
Meine Weinempfehlung für den Monat September 2017 kommt aus dem Anbaugebiet Languedoc-Roussillon, genauer aus dem Minervois. Dort nämlich stehen die Rebstöcke für unseren Sauvignon Blanc T’AIR D’OC der Domaine Gayda.
Seit 2003 leitet dort Vincent Chansault, Önologe der DOMAINE GAYDA als einer von fünf Weinbesessenen die etwa 25 Kilometer südwestlich von Carcassonne im Languedoc gelegene DOMAINE GAYDA.

Das Gut wurde bereits 1749 an seiner heutigen Stelle als Post-relais-Station am „Chemin de Moscou“ gegründet. Später wurde es zum Weingut und heute beherbergt es außerdem eine Weinschule, ein Restaurant und Gästezimmer.

Die 30 Hektar Rebflächen verteilen sich auf verschiedene Lagen im Languedoc. Das hat den großen Vorteil, dass die DOMAINE GAYDA auf verschiedene Böden wie zum Beispiel Kalk, Granit, Schiefer, Sandstein zugreifen kann. Erklärte Prämisse ist hier der integrierte Weinbau und so werden die Weinberge zunehmend biologisch bewirtschaftet

Knackiger Sauvignon Blanc aus dem Minervois von Kalksteinböden. In der Nase Aromen von tropischen Früchten und Zitrus, am Gaumen frisch mit lebendiger Säure. Saftiger Aperitiv oder Fischbegleiter.

Bernds Empfehlung kaufen…

Hier geht’s zu “Armins Wein des Monats”