Dozon Chinon Cabernet Franc Rosé

2017

Dozon Chinon Cabernet Franc Rosé

Domaine Dozon, Frankreich, 0,75l

9,40

Grundpreis: 12,53/l

Lieferzeit: sofort lieferbar

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,50€/Flasche

Unsere Weinguts- und Rosé-Entdeckung des Jahres 2018!

Schon die strahlende Farbe, die uns hellrosa-bernsteinfarben anstrahlt, lässt uns instinktiv an Sommer, Sonne, Strand und Meer denken. Da brauchts keine Wuchtbrumme, sondern ein Leichtgewicht mit viel Geschmack. Und genau das spiegelt Eric Santhiers Rosé wider. Diese wunderbare Farbe verleiht dem Wein einen Eindruck von Frische und Leichtigkeit. Die Nase ist einzigartig, vermittelt Frische und Knackigkeit und wird von weißen Blüten, roten Früchten (Kirsche) und Zitrusfrüchten getragen, auf der Zunge ist er offenherzig und zeigt mit seiner natürlich herben Beerenfrucht eine schöne Präsenz mit lang anhaltender Fruchtigkeit am Gaumen. Wunderbarer Rose, trocken und ausgewogen am Gaumen.

Vorrätig

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,50€/Flasche
Artikelnummer: FLoDORS0117 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , ,

Domaine Dozon (Loire)

Domaine Dozon

Domaine Dozon – Eric Santier

Die Domaine Dozon wird seit 5 Generationen von der Familie Dozon geführt, 2013 wurde das Weingut von Eric Santier übernommen.
Eric stammt aus Chinon, arbeitete zunächst im Branchenverband Conseil Interprofessionnel des Vins de Provence und später für die Sopexa, ein für die Förderung von französischen Agrar – und  Lebensmittelerzeugnissen auf dem ausländischen Markt zuständiges Unternehmen, wodurch er 8 Jahre lang in Dubai lebte. 2010 begann er mit seiner beruflichen Umorientierung zum Winzer, in dem er insbesondere für das bekannte Weingut Bernard Baudry in Chinon arbeitete.
Das Weinanbaugebiet Chinon ist von zwei Bodenarten geprägt: in den höheren Hanglagen finden wir ton- und kieselhaltige Böden, in den tiefer gelegenen herrschen ton- und kalkhaltige Böden vor.
Das aus einer zusammenhängenden Fläche bestehende Weinanbaugebiet profitiert von einer Süd- bzw. Südostlage.
Die gesamten 14 Hektar Weinberge der Domaine Dozon befinden sich im Ortsteil Le Saut au Loup in Ligré, am linken Ufer der Vienne, in der AOC Chinon. 97{7d8d9de3b95be9796b6b0b8c3a9be6a46ba395288eb2943010480a3c6fa44f53} der Rebfläche ist mit Cabernet Franc bestockt, 70{7d8d9de3b95be9796b6b0b8c3a9be6a46ba395288eb2943010480a3c6fa44f53} der Rebstöcke sind über 35 Jahre alt.

Der Weinberg “Le Saut ou Loup”
Der “Wolfssprung” ist seit Jahrhunderten Teil der Weinbaufläche von Chinon. Es wird schon in der Rangliste “Classement der 1er Cotes de Chinon” seit dem frühen zwanzigsten Jahrhundert als einer der besten Lagen erwähnt. Heute wird das Weingut von Eric Santier verantwortungsvoll und nachhaltig bewirtschaftet. Innerhalb der nächsten 5 Jahre möchte er die Zertifizierung für biologische Landwirtschaft erhalten.

Alle Weine dieses Winzers >>

Dozon Chinon Cabernet Franc Rosé

Herkunft

Dieser Domaine Dozon Chinon Rosé besteht zu 100% aus der Rebsorte Cabernet Franc und stammt aus einem nachhaltig bewirtschafteten Weinberg am Hang oberhalb der Vienne aus der  AOC Chinon im Loire-Tal in Frankreich. Cabernet Franc ist eine der Rebsorten, die für die Herstellung von Bordeaux-Rotweinen zugelassen ist. Aber im Chinon AOC ist Cabernet Franc nicht nur die wichtigste rote Rebsorte, sondern auch die einzige rote Rebsorte. (10% Cabernet Sauvignon sind ebenfalls zugelassen). Die Domaine Dozon liegt südlich von Chinon, am linken Ufer der Vienne. Ursprünglich ein traditioneller Bauernhof, widmete man sich mit dem Erwerb von 5 ha Reben im renommierten Clos du Saut au Loup dem Weianbau. Eric Santier, in Chinon geboren, kaufte die Domaine im Jahr 2013 von Laure Dozon, dabei wurde er von der geschätzten Baudry Familie, für die er gearbeitet hatte, unterstützt.

Vinifikation Domaine Dozon Chinon Rosé

Der Rosé, der zu 80% gepresst wurde und zu 20% nach der Saignee-Methode* hergestellt wird,  stammt von den jungen Cabernet Franc Rebstöcken, die in der gesamten Region angebaut werden. Die Fermentation und das Reifen findet in Fiberglasbehältern statt.

Memo zur Speise

Als Solist auf der Terrasse bestens geeignet. Wenn dann noch ein Grill ins Spiel kommt, probieren Sie doch einmal eine mit mediterranen Kräutern gefüllte Dorade dazu. Dazu ein Hauch Limette und grobes Meersalz! Braucht es da noch mehr???

Memo zur Degustation

Schon die strahlende Farbe, die uns hellrosa-bernsteinfarben anstrahlt, lässt uns instinktiv an Sommer, Sonne, Strand und Meer denken. Da brauchts keine Wuchtbrumme, sondern ein Leichgewicht mit viel Geschmack. Und genau das spiegelt Eric Santhiers Rosé wider. Diese wunderbare Farbe verleiht dem Wein einen Eindruck von Frische und Leichtigkeit. Die Nase ist einzigartig, vermittelt Frische und Knackigkeit und wird von weißen Blüten, roten Früchten (Kirsche) und Zitrusfrüchten getragen, auf der Zunge ist er offenherzig und zeigt mit seiner natürlich herben Beerenfrucht eine schöne Präsenz mit lang anhaltender Fruchtigkeit am Gaumen. Wunderbarer Rose, trocken und ausgewogen am Gaumen.

Memo zum Boden

Ton, Kies

Allgemeine Informationen
Weinart Roséwein
Rebsorte Cabernet Franc
Geschmack trocken
Kategorie A.O.C.
Erzeugung konventionell
Verschluss Naturkork
Herkunft
Weingut Domaine Dozon
Region Loire
Bereich Chinon AOC
Herkunftsland Frankreich
Verbrauch
Weintyp leicht, frisch, trocken
Trinkreife 2018 - 2020
Trinktemperatur 6 Grad
Analysewerte
Alkohol 13% Vol.
Allergiker-Info enthält Sulfite, kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten
Punktewertungen
K&M Punkte 87 Punkte