Roche-Audran Côtes du Rhône » Cuvée Tradition « (FR-BIO-01)

2015

Roche-Audran Côtes du Rhône » Cuvée Tradition « (FR-BIO-01)

Roche-Audran, Frankreich, 0.75l

8,50

Grundpreis: 11,33/l

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,5€/Flasche.
Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,5€/Flasche.
Artikelnummer: FRhRARW0115 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , ,

Domaine Roche-Audran  (Rhône)

Roche-Audran

Vincette Rochette

Erst im Jahre 1998 wurde die familiengeführte, traumhaft in einem Waldstück bei Buisson gelegene, 32ha große Domaine Roche-Audran gegründet.

Vollblut-Winzer Vincent Rochette hatte beschlossen die Genossenschaftskellerei zu verlassen, „um meinen eigenen Wein zu produzieren“. Er wollte weg vom uniformen Massenweinen, hin zum charaktervollen, eigenständigen Wein mit dem Fingerabdruck der jeweils unterschiedlichen Böden der Terroirs VISAN und BUISSON.

Das Anwesen wurde ursprünglich vor über 50 Jahren von Vincents Großvater gekauft, heute haben die Reben ein schon fast gesegnetes Alter von über 35 Jahren bis zu fast 100 Jahren erreicht.

Die akribisch gepflegten Weinberge befinden sich in der Appellation VISAN, in der Gemeinde Buisson, und in Courthezon, am Rande der renommierten Appellation Châteauneuf du Pape. Diese drei für den Weinbau privilegierten Gebiete sind äußerst selektiv und daher wird nicht nur jede Parzelle, sondern auch jede Bodenart separat vinifiziert. Erst danach entscheidet sich Vincent für die Zusammenstellung der Cuvées für zum Beispiel den wunderbaren Côtes du Rhône, der in seiner Preisklasse einzigartig für die Qualität erscheint.

Aus Respekt zu seinen Reben, seiner eigenen Gesundheit und den nachfolgenden Winzergenerationen, und um den vollen natürlichen Ausdruck von den Böden zu ermöglichen, verwendet der dynamische Winzer nur natürliche Produkte für die Düngung und den Pflanzenschutz. Im Jahr 2006 erfolgte die Umstellung der gesamten Rebfläche auf die bio-dynamische Arbeitsweise.

Die Weine werden so schonend wie möglich geerntet, anschließend mit wenig Druck gepresst, während der Vergärung mit den Weinbergs – und kellereigenen Hefen und der langsamen Reifung im Keller wird minimal eingegriffen. Anschließend erfolgt der Ausbau der besten Weine in französischen Barriques.

Die Côtes du Rhône von Vincent Rochette gelten immer noch als Geheimtipp und bestechen durch ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Machen Sie den Preisvergleich!

Anschrift des Weingutes:
Vincette Rochette – Domaine Roche-Audran, Route St Roman de Malegarde, 84110 Buisson, Frankreich

Alle Weine dieses Winzers >>

Roche-Audran Côtes du Rhône » Cuvée Tradition « (FR-BIO-01)

Herkunft

Die Côtes du Rhône („Hänge der Rhône“) ist die Bezeichnung für ein überregionales bedeutendes Weinbaugebiet im südlichen Rhonetal. Das Gebiet, aus dem auch unser biodynamisch und biozertifizierte Roche-Audran Côtes du Rhône rouge stammt,  ist Teil des Weinbaugebietes Rhone (die der Landschaft Côtes du Rhône entspricht, den östlichen Alpenvorbergen und Abhängen der Cevennen des mittleren Rhonetals), genauer, der südlichen Côtes du Rhône Meridionales und erstreckt sich rund um Orange und Avignon.

Vinifizierung Roche-Audran Côtes du Rhône rouge

Minimaler Hektarertrag von knappen 35-40 hl. Die Grenache-Reben haben ein respektables Alter von 57-102 Jahren, der Carignan steht mit 87 Jahren im Saft, der Syrah ist dagegen mit seinen knapp 53 Jahren noch als Jungspund zu bezeichnen. Ausbau über 12 Monate, 20% im Barrique, 35% in großen Holzfässern und 45% in Zementtanks. Für einen Basiswein sehr ansprechender, schön gemachter, ehrlich- authentischer Côtes du Rhône mittleren Körpers, der viel Trinkfreude bereitet.

Memo zur Speise

Lamm gegrillt

Memo zur Degustation

Großes Jahr an der südlichen Rhône. Schon im Gutsweinbereich kann man in diesem Jahr großartige Weine "angeln". Unverkennbar dominiert den Wein die Würze des Grénache mit seinen leicht pfeffrigen Noten. Am Gaumen pikante Beerenfrucht, dazu tänzelt eine zarte Süße von Trockenfrüchten (Pflaumen, Feigen) über die Zunge. Dagegen steht eine sehr feine Säure, wunderbar geschmeidig am Gaumen, mit saftigem Körper und weichen Tanninen. Im Finish schmeckbares Terroir (mineralisch-erdigen Noten). Ein wunderbarer Schmeichler, enorm intensiv und dicht am Gaumen. Großartiger Gutswein aus dem großen Jahrgang 2015.

Memo zum Boden

Lehm, Mergel, Kalkstein

Allgemeine Informationen
Weinart Rotwein
Rebsorte Garnacha (Grenache)
Geschmack trocken
Leitrebe Grenache
Zusatzrebe Carignan
Kategorie A.C.
Erzeugung biodynamisch
Verschluss Naturkork
Herkunft
Weingut Roche-Audran
Region Rhône
Bereich Côtes du Rhône AC
Herkunftsland Frankreich
Verbrauch
Trinkreife 2017 - 2021
Trinktemperatur 16 Grad
Analysewerte
Alkohol 14% Vol.
Allergiker-Info enthält Sulfite
Punktewertungen
K&M Punkte 88 Punkte