Neu im Sortiment
 

Vini Tonon Prosecco frizzante DOCG

o.J.

Vini Tonon Prosecco frizzante DOCG

Vini Tonon, Italien, 0.75l

9,40

12,53 / 0.75 l

Grundpreis: 12,53/l

Lieferzeit: sofort lieferbar

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,5€/Flasche.

Spitzenprosecco von Vini Tonon, einem hochklassigen Erzeuger aus dem Ursprungsgebiet des Prosecco, Conegliano-Valdobbiadene. Sicher einer der besten Prosecco. Zarter Duft nach Jasminblüten, am Gaumen intensiv und trotzdem leicht, frisch und animierend durch seine feine Perlage, fruchtig-cremig nach Birnen und Mandeln, trocken mit weicher, milder Säure bei nicht allzu schwerem Körper.

Vorrätig

Ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen erhalten Sie einen Rabatt von 0,5€/Flasche.
Artikelnummer: IVeToSW01oJ Kategorien: , , , Schlüsselworte: ,

Vini Tonon  (Venetien)

Vini Tonon

Vini Tonon

Conegliano Valdobbiadene DOCG: zwischen Dolomiti… und Venezia
Veneto, eine an Geschichte und Kultur reiche Region Italiens, kann mit Stolz behaupten, in ihrem Gebiet Orte zu haben, die jeden Touristen glücklich machen (Venedig, Verona, Cortina, der Gardasee, um einige zu nennen).
Veneto ist aber auch eines der bevorzugten Reiseziele für Menschen, die gutes Essen und gutes Trinken zu schätzen wissen.
In dieser Region liegt der Sitz von Vini Tonon, in der Stadt von Vittorio Veneto, im nördlichsten Punkt eines imaginären Dreiecks, welches das Produktionsgebiet des Prosecco D.O.C.G. einschließt und dessen andere beiden Ecken von den Städten Conegliano und Valdobbiadene gebildet werden. Vini Tonon wurde 1936 von Pietro Tonon gegründet und auch noch heute wird nach dessen Grundsätzen gearbeitet, das bedeutet ständige Forschungsarbeit, Pflege der Weinreben, sorgfältige Selektion bei der Ernte und gekonnte Verarbeitung, die den Wein bis zur Degustation begleitet. All das wird heute durch technologische Innovationen unterstützt, jedoch immer im Sinne der Tradition und des Produkts. Daher legt man großen Wert auf die Verfeinerung und den Ausbau einiger großer Weine in kleinen Eichenfässern. Vini Tonon gehört seit seiner Gründung zur Vereinigung zum Schutz des Conegliano Valdobbiadene D.O.C.G.! Seit jeher stellte die Weinrebe eine grundsätzlich wichtige Komponente für die Wirtschaft unseres Landes dar. Wir verlangen von ihr, uns gute Trauben zu schenken und sie erfüllt unseren Wunsch, stellt aber klare Bedingungen: Klima, Temperatur, Licht, Boden. Eigenschaften, die unser Land großzügig bietet und es belohnt uns auf die beste Art, indem es uns die Gelegenheit gibt, seinen Wein zu genießen.

Adresse des Weingutes:
Vini Tonon, Via Carpesica, 1, 31010 Carpesica Di Vittorio Veneto TV, Italien

Alle Weine dieses Winzers >>

Vini Tonon Prosecco frizzante DOCG

Vini Tonon Prosecco

Das Gebiet Conegliano Valdobbiadene, aus dem unser Vini Tonon Prosecco stammt, erstreckt sich auf einer 50 km von Venedig und ca. 100 km von den Dolomiten entfernten Hügellandschaft. Der Weinbau hat hier uralte Wurzeln, die erste schriftliche Darlegung, die mit dem Prosecco verbunden ist, geht auf 1772 zurück.

Seit der Einführung der DOC im Jahr 1969, ist das Produktionsgebiet auf 15 Gemeinden begrenzt geblieben. Zwei Orte – aus dem auch unser Vini Tonon Prosecco stammt – haben für seinen Namen Pate gestanden: Conegliano und Valdobbiadene, einer der kulturelle, der andere der produktive Hauptort. Seit mehr als drei Jahrhunderten hat die Rebsorte Glera hier auf diesen Hügeln ihr ideales Ambiente.

Prosecco DOC auf nachhaltigem Weg 

Nachhaltiger Anbau steht bei Prosecco seit diesem Jahr ganz oben auf der Agenda. Das italienische Konsortium Prosecco DOC verbietet die Pflanzenschutzmittel Glyphosat, Mancozeb und Folpet. Damit geht Prosecco DOC als erstes Weinanbaugebiet der Welt neue Wege in Sachen Nachhaltigkeit. Mit diesem Entschluss reagiert das Konsortium auf Sorgen von Anwohnern und Verbrauchern sowie auf Bedürfnisse der Umwelt. Präsident Zanette erklärt: „Wir haben den Stein ins Rollen gebracht, von hier aus gibt es kein Zurück. Aber das Ziel ist ambitioniert und der Weg zur allumfassenden Nachhaltigkeit ist lang – wir müssen Schritt für Schritt vorgehen“. Die Maßnahme wird für alle Produzenten obligatorisch, die die kontrollierte Ursprungsbezeichnung Prosecco DOC führen wollen. Eine bahnbrechende Maßnahme, die Prosecco zum Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit macht und die Weinbranche verändert.

Memo zur Speise

Antipasti, Suppen, Eintöpfe, Salami, Fisch

Memo zur Degustation

Spitzenprosecco von Vini Tonon, einem hochklassigen Erzeuger aus dem Ursprungsgebiet des Prosecco, Conegliano-Valdobbiadene. Sicher einer der besten Prosecco. Zarter Duft nach Jasminblüten, am Gaumen intensiv und trotzdem leicht, frisch und animierend durch seine feine Perlage, fruchtig-cremig nach Birnen und Mandeln, trocken mit weicher, milder Säure bei nicht allzu schwerem Körper.

Memo zum Boden

Die Böden im Gebiet Conegliano Valdobbiadene sind uralten Ursprungs und gehen auf die Anhebung der Meeres- und Seeböden zurück. Ein Teil der Hügel wurde von den Gletschern der Dolomiten modelliert, wobei verschiedene Sedimente talwärts transportiert wurden. Die entstandenen Böden sind tief, bestehen aus Konglomeraten mit Gestein, Sand und viel Ton und sind teilweise reich an Eisenoxiden.

Allgemeine Informationen
Weinart Champagner & Co.
Rebsorte Glera
Geschmack trocken
Kategorie D.O.C.G.
Erzeugung konventionell
Verschluss Naturkork
Herkunft
Weingut Vini Tonon
Region Venetien
Bereich Conegliano Valdobbiadene DOCG
Herkunftsland Italien
Verbrauch
Trinkreife 2018 - 2020
Trinktemperatur 8 Grad
Analysewerte
Alkohol 11.5% Vol.
Restzucker 13 g/l
Allergiker-Info enthält Sulfite, kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten
Säure 5.5%
Punktewertungen
K&M Punkte 87 Punkte